Gehalt im Referendariat und für Lehrer in Niedersachsen

30.10. 2022 – Gehalt Lehrer Niedersachsen

Das Gehalt eines Referendars wird durch die Wahl der privaten- oder gesetzlichen Krankenversicherung stark beeinflusst.

In unserem Onlineseminar erhältst Du dazu wichtige Informationen.

Gehalt Referendariat und Lehrer Niedersachsen

Das Wichtigste in Kürze:

  • Lehrer verdienen im Vergleich sehr gut, wusstest Du schon von der Gehaltserhöhung?
  • Dein Gehalt steigt mit der Erfahrungszeit und der übernommenen Verantwortung
  • Die Gehälter unterscheiden sich je nach Schulform
  • Der Versicherungsstatus (privat oder gesetzlich) beeinflusst dein Nettogehalt stark

Inhaltsverzeichnis

Gehalt Lehrer Niedersachsen

Gehalt Lehrer Niedersachsen
unverheiratet, ohne Kinder, Erfahrungsstufe, 320€ Kosten private Krankenversicherung

Gehalt Referendariat Niedersachsen

Gehalt Lehrer Niedersachsen
unverheiratet, ohne Kinder, Erfahrungsstufe, 100€ Kosten private Krankenversicherung

Gehaltserhöhung für Lehrer in Niedersachsen

Allgemeine Veränderungen in der Beamtenbesoldung für Lehrerinnen und Lehrer in Niedersachsen

Gehaltserhöhung für Lehrer in Niedersachsen: “Wann bekommen Beamte mehr Geld?”- Ab dem 01.12.2022 werden die Grundgehälter, Familienzuschläge und Zulagen um 2,8% in Niedersachsen erhöht. Um die aktuelle Besoldungstabelle für Lehrerinnen und Lehrer in Niedersachsen zu sehen, kannst Du hier ein PDF herunterladen. Hinzu kommt, dass die Mehrarbeitsvergütung für Lehrerinnen und Lehrer zum 01.10.2022 angehoben werden. Näheres über die Gehaltserhöhung für Lehrer in Niedersachsen kannst Du hier erfahren. 

Gehalt Lehrer Niedersachsen: Veränderungen im Kinderanteil im Familienzuschlag für Lehrerinnen und Lehrer in Niedersachsen

Gehalt Lehrer Niedersachsen Zulage Verheiratet
Gehalt Lehrer Niedersachsen Zulage Verheiratet

Hinzu kommt, dass der Kinderanteil im Familienzuschlag mit Wirkung vom 01.01.2023 neu geregelt wurde. Für weitere Informationen lassen sich hier die aktuellen Zahlen finden.

Besoldungstabelle für Lehrer und Lehrerinnen in Niedersachsen 01.12.2022

Gehalt Lehrer Niedersachsen Kinderzulage
Gehalt Lehrer Niedersachsen Kinderzulage

Gehalt Lehrer Niedersachsen: Verdienstunterschiede in Niedersachsen nach Schulformen

Gehalt Lehrer Niedersachsen
Gehalt Lehrer Niedersachsen

Gehalt Lehrer Niedersachsen: Gymnasiallehrer

Wieviel verdient ein Gymnasiallehrer in Niedersachsen?

Gymnasiallehrer/Studienrat verdienen in Niedersachsen ein Einstiegsgehalt von 4.352,21€ und befinden sich in der Besoldungsgruppe A13. Je nach Erfahrungsstufe und Zuschlägen erhöht sich jedoch das Gehalt.

Was verdient ein Gymnasiallehrer/ Studienrat mit A13 Netto?

In der Erfahrungsstufe 4 ohne Kinder und nicht verheiratet, kann mit ca. 3.384€ Netto gerechnet werden.

Gehalt Lehrer Niedersachsen: Grund-,Haupt- und Realschullehrer 

Wieviel verdient ein Grund-, Haupt- und Realschullehrer in Niedersachsen?

Grund-, Haupt- und Realschullehrer verdienen in Niedersachsen Einstiegsgehalt von 3.879,75€ und befinden sich in der Besoldungsgruppe A12. Je nach Erfahrungsstufe und Zuschlägen erhöht sich jedoch das Gehalt.

Was verdient ein Grund-, Haupt- und Realschullehrer mit A12 Netto?

In der Erfahrungsstufe 4 ohne Kinder und nicht verheiratet, kann mit ca. 3.093€ Netto gerechnet werden.

Gehalt Lehrer Niedersachsen: Lehrer für Sonderpädagogik 

Wieviel verdienen Lehrer für Sonderpädagogik in Niedersachsen?

Lehrer für Sonderpädagogik/ Studienrat verdienen in Niedersachsen Einstiegsgehalt von 4.352,21€ und befinden sich in der Besoldungsgruppe A13. Je nach Erfahrungsstufe und Zuschlägen erhöht sich jedoch das Gehalt.

Was verdient ein Lehrer für Sonderpädagogik/ Studienrat mit A12 Netto?

In der Erfahrungsstufe 4 ohne Kinder und nicht verheiratet, kann mit ca. 3.384€ Netto gerechnet werden.

Gehalt Lehrer Niedersachsen: Lehrer für Berufsschule 

Wieviel verdienen Berufsschullehrer in Niedersachsen?

Berufsschullehrer/ Studienrat verdienen in Niedersachsen Einstiegsgehalt von 4.352,21€ und befinden sich in der Besoldungsgruppe A13. Je nach Erfahrungsstufe und Zuschlägen erhöht sich jedoch das Gehalt.

Was verdient ein Berufsschullehrer/ Studienrat mit A13 Netto?

In der Erfahrungsstufe 4 ohne Kinder und nicht verheiratet, kann mit ca. 3.384€ Netto gerechnet werden.

Besoldungstabelle Niedersachsen
Gehalt Lehrer Niedersachsen Besoldungstabelle

Gehalt Lehrer Niedersachsen: Ist A12 oder A13 ein gutes Gehalt?

Ist A12 oder A13 im Vergleich ein gutes Gehalt?

Ja. 2021 lag das Durchschnittsbruttoeinkommen in Deutschland bei 4.100€ Brutto. Somit kann gesagt werden, dass das Einkommen eines Lehrers über dem Durchschnitt liegt. Insbesondere da 4.100€ Brutto als Angestellter ca. 2.540€ entspricht. Somit ist das Nettoeinkommen eines Lehrers deutlich höher als das Einkommen des Durchschnitts. Das liegt vor allem an den nicht vorhandenen Sozialabgaben (gesetzliche Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung etc.).

FAQ: Gehalt Lehrer Niedersachsen

Dein Referendariat beginnt nach deinem Master of Education, das unmittelbar an dein Studium anschließt. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass dein Gehalt als Lehrer oder Lehrerin in Niedersachsen eine Besoldung ist und kein eigentliches Gehalt. Während deines Referendariats erhältst Du Anwärterbezüge gemäß der Beamtenbesoldung, die Du in der Gehaltsübersicht für die Lehrämter Gymnasium, Berufsschule, Sonderpädagogik und Grund-, Haupt- und Realschule entnehmen kannst. Die Anwärterbezüge sind somit das Einstiegsgehalt für Lehrer in Niedersachsen. In Niedersachsen liegt dabei der Anwärtergrundbetrag für A13 ohne Zulagen bei 1.512€ und für A12 bei 1.476€. Das Gehalt für Lehrer in Niedersachsen steigert sich durch Kinderzulagen und Stellenzulagen. 

Wie hoch ist ein Familienzuschlag – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

In Niedersachsen richten sich die Familienzulagen für Lehrer nach dem Status verheiratet und Anzahl der vorhandenen Kinder. Dabei erfolgt zum 01.01.2023 eine Erhöhung der Zuschläge in Niedersachsen. 

Der Familienzuschlag der Stufe 1 wird bezügeempfangenden Personen gezahlt, die verheiratet sind, in einer Eingetragenen Lebenspartnerschaft leben, verwitwet oder Überlebende einer Eingetragenen Lebenspartnerschaft sind.

Der Familienzuschlag der Stufe 2 setzt sich aus dem Familienzuschlag der Stufe 1 und dem Kinderanteil für ein Kind zusammen. Die weiteren Stufen richten sich nach der Anzahl der Kinder. 

Wer ist in welcher Entgeltgruppe – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Das Gehalt für Lehrer in Niedersachsen richtet sich nach der Schulform. Dabei werden Grund-,Haupt- und Realschullehrer in A12 eingruppiert, während Lehrer für das Gymnasium, berufsbildende Schulen oder Sonderpädagogik A13 als Gehalt in Niedersachsen bekommen.

Wieviel verdient man als Grunschullehrer netto – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Das Nettogehalt für Grundschullehrer in Niedersachsen kann nicht genau genannt werden, da das Gehalt abhängig von der Steuerklasse, Erfahrungsstufe und und den Familienzuschlägen ist.

Wieviel verdient man als Lehrer netto – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Das Gehalt für Lehrer in Niedersachsen kann nicht als eindeutiger Nettobetrag wiedergegeben werden, da auch hier das Gehalt abhängig von der Steuerklasse, Erfahrungsstufe und und den Familienzuschlägen ist.

Ist A13 ein gutes Gehalt – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Ja. 2021 lag das Durchschnittsbruttoeinkommen in Deutschland bei 4.100€ Brutto. Somit kann gesagt werden, dass das Gehalt eines Lehrers in Niedersachsen über dem Durchschnitt liegt. Insbesondere da 4.100€ Brutto als Angestellter ca. 2.540€ Netto entspricht. Somit ist das Nettoeinkommen eines Lehrers deutlich höher als das Einkommen des Durchschnitts. Das liegt vor allem an den nicht vorhandenen Sozialabgaben (gesetzliche Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung etc.).

Wie viel verdient man als Gymnasiallehrer – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Das Gehalt für Gymnasialleher in Niedersachen richtet sich nach der Besoldungsgruppe A13. Je nach Erfahrungszeit, Verantwortung (Schulleitung) und Zulagen steigert sich das Gehalt jedoch.

Was verdient ein A13 Beamter – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Ein A13 Beamter wird in Niedersachsen nach der Besoldungsgruppe A13 bezahlt. Derzeit liegt das Einstiegsgehalt bei 4.352,21€ Brutto. Je nach Erfahrungszeit, Verantwortung (Schulleitung) und Zulagen steigert sich das Gehalt für einen Beamten in Niedersachsen.

Was verdient man mit A13 netto – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Das Nettogehalt für die Besoldungsgruppe A13 in Niedersachsen kann nicht genau genannt werden, da das Gehalt abhängig von der Steuerklasse, Erfahrungsstufe und und den Familienzuschlägen ist. Ohne Zuschläge und zu Beginn nach dem Referendariat kann derzeit mit ca 3.384€ Netto gerechnet werden.

Was verdient ein Lehrer A13 netto – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Das Nettogehalt für die Besoldungsgruppe A13 in Niedersachsen kann nicht genau genannt werden, da das Gehalt abhängig von der Steuerklasse, Erfahrungsstufe und und den Familienzuschlägen ist. Ohne Zuschläge und zu Beginn nach dem Referendariat kann derzeit mit ca 3.384€ Netto gerechnet werden.

Was verdient ein Studienrat netto – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Ein Studienrat befindet sich in der Besoldungsgruppe A13 ohne Zuschläge und zu Beginn nach dem Referendariat kann derzeit mit ca 3.384€ Netto gerechnet werden.

Wann bekommen Beamte Gehaltserhöhungen – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Das Gehalt von Beamten steigert sich mit den Erfahrungsstufen nach zwei, drei und vier Jahresschritten. Zudem gibt es Gehaltserhöhungen die durch das Land Niedersachsen beschlossen werden.

Wann bekommen Beamte in Niedersachsen mehr Geld – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Die nächste Gehaltserhöhung für Lehrer in Niedersachsen erfolgt zum 01.12.2022 um 2,8%.. 

Was sind Erfahrungsstufen – Gehalt Lehrer Niedersachsen?

Erfahrungsstufen sind fest gelegte Schritte nach denen eine Gehaltserhöhung für Lehrer in Niedersachsen erfolgt. Dabei kann zwischen zwei, drei und vier Jahresschritten unterschieden werden.

 

 

Gerade hast du den Blog zum Thema Gehalt Lehrer in Niedersachsen für alle Schulformen gelesen. 

Letztes Datum der Aktualisierung: 11.11.2022